Home / Tattoo / 110+ Beste Tattoo Schriftzug Designs

110+ Beste Tattoo Schriftzug Designs

Das Einfügen eines Namens, eines Mottos, eines Slogans oder einfach einiger netter Begriffe in Ihr Tattoo ist eine gängige Tätowierungstradition. Diese Tradition ist eher als Tätowierungsbeschriftung bekannt, und es stehen so viele Optionen zur Verfügung, dass fast täglich neue auf den Markt kommen.

Wenn Sie Ihrem Tattoo ein paar Worte hinzufügen möchten, Es wird wichtig sein, die Art der Tätowierungsbeschriftung sorgfältig auszuwählen. Dabei ist die Art der Schrift die wichtigste Sache, die Sie sorgfältig prüfen müssen, da dies das Aussehen Ihres Tattoos grundlegend verändern kann.

Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen Ein Schriftzug, der das Erscheinungsbild Ihres Tattoos verbessert. Folgende Optionen stehen zur Verfügung:

Inhalt:

  • Arten von Schriftzug Tattoos

 

Schrifttypen Tattoos

  • Buchstaben für Fremdzeichen

Es ist durchaus üblich, jemanden zu sehen oder jemanden zu kennen, der ein Fremdzeichentattoo hat. Dies ist möglicherweise eine der beliebtesten Schriftarten für Tätowierungen, wobei chinesische und japanische Kalligraphien die am häufigsten verwendeten Schriftzeichen sind.

Diese Art oder Art der Schrift kann besonders dann fantastisch aussehen, wenn sie von einem erfahrenen Künstler ausgeführt wird , aber es ist vielleicht keine gute Idee, es zu wählen, wenn Sie die Fremdsprache nicht sprechen.

Auch wenn der Künstler spricht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er nicht einheimisch ist Sie sind mit der Kalligraphie nicht gut vertraut. Ein einzelner Schlag in die falsche oder fehlende Richtung kann die Bedeutung völlig verändern. Obwohl dies einer der beliebtesten Schriftstile ist, sollten Sie unbedingt Enttäuschungen vermeiden.

​​

  • Blockschrift

Dies ist möglicherweise der beliebteste Schriftzug, dessen Beliebtheit größtenteils auf dem Vormarsch ist von der Tatsache, dass es sehr einfach und daher sehr einfach zu zeichnen ist. Im Gegensatz zu den anderen sind die Buchstaben sehr einfach und kastenförmig, und die meisten Leute assoziieren sie mit der Hochschule-Schriftart, die zum Schreiben von Hochschule-Namen auf Kleidung verwendet wird.

Diese Art von Schriftart ist recht einfach zu zeichnen, aber zu gestalten siehst auf einem Tattoo gut aus, der Schlüssel ist die Verwendung von geraden Linien. Es ist auch wichtig zu beachten, dass diese Beschriftung nur für einzelne Wörter geeignet ist, da sie möglicherweise nicht mit Phrasen oder Sätzen zusammenarbeitet.

  • keltische Schrift

In der Kunst des Tätowierens werden Sie immer auf etwas stoßen, das mit den Kelten zu tun hat, egal wovon Sie sprechen. Dies zeigt, welchen Einfluss die keltische Kultur auf das Tätowieren hatte.

Der keltische Schriftzug wird normalerweise verwendet, um das Erbe eines Trägers darzustellen. Die starken und kühnen Buchstaben mit ungewöhnlichen Kurven verleihen diesem Stil ein uraltes und mystisches Gefühl. Obwohl der Schriftzug hauptsächlich für keltische Tätowierungen verwendet wird, kann er auch für jede andere Art von Tätowierung verwendet werden.

Die häufigste Anwendung dieses Schriftstils ist die Referenzierung von Sportmannschaften in einem Tattoo und die Beschriftung in einem Fantasy-Symbol.

Wenn Sie sich für diese Schriftart entscheiden, dürfen Sie sie nicht verwechseln mit Viking-Schriftzügen, da sie sich sehr ähneln und es sein kann, dass man sie unterscheiden muss, wenn man kein Tätowierer ist.

  • Script

Wenn Sie eine Tätowierungsschrift gesehen haben, die wie eine polierte Handschrift in einem kursiven Stil aussieht, dann ist dies die sogenannte Skriptschrift.

 

  • re sim_58

Obwohl dieser Stil sehr edel und ansprechend für das Auge ist, ist er auch sehr zart und unterscheidet sich von den anderen Nur ein erfahrener Künstler kann es perfekt zeichnen. Wie bei anderen schwer zu zeichnenden Stilen wie der Kalligraphie erfordert das Schreiben eine gewisse Gewandtheit und Übung, bevor man es gut zeichnen kann.

Es gibt viele Variationen von Sie sollten also genau wissen, wie Ihre Schrift aussehen soll. Ein Beispiel für diese Variationen ist das Filigree Tattoo Script. Das Filigree hat den gleichen Grundaufbau wie das Basic Script Lettering, unterscheidet sich jedoch durch die aufwändige Kalligraphie.

Filigree wird hauptsächlich mit Hip Hop- und Rap-Kulturen in Verbindung gebracht.

  • Graffiti-Stil

Der Graffiti-Schriftzug ist wie folgt Vielfältig wie die Kunst des Graffitis selbst, da es auf verschiedene Arten mit verschiedenen Schriftarten gezeichnet werden kann. Da es seinen Einfluss direkt auf die Straßenkunst ausübt, ist es in der Regel sehr farbenfroh und die Buchstaben können in den meisten Fällen mehr als eine Farbe haben.

Die Buchstaben können je nach Ihren persönlichen Vorlieben und den Gegebenheiten unterschiedliche Formen annehmen Fähigkeit des Künstlers. Sie können alles von flüssigen und glatten Buchstaben bis zu kantigen und eckigen Buchstaben bekommen.

Anders als die Street Art, die sie inspiriert, ist diese Beschriftung nicht sehr beliebt und kommt nur in bestimmten Subkulturen und Tätowierungsnischen vor.

  • Die klassische Tätowierungsschrift

Diese Art von Tätowierungsschrift wird im Volksmund auch als traditionelle Tätowierungsschrift bezeichnet. Bei herkömmlichen Tätowierungen ist dies die häufigste Schriftart. Wenn die meisten Menschen über das Beschriften von Tätowierungen sprechen, beziehen sie sich wahrscheinlich auf diese Schriftart. Die Schriftart kann anhand von zwei wesentlichen Merkmalen erkannt werden.

Das erste Merkmal ist das Abwechseln von dicken und schmalen Linien und das zweite Merkmal ist die Ähnlichkeit mit dem Drucken von Schriftzügen. Es wird vermutet, dass diese Schriftart ursprünglich aus den amerikanischen Tattoo-Stilen stammt. Sie ist jedoch in verschiedenen Tattoo-Kulturen auf der ganzen Welt zu finden.

  • 3D-Schrift

3D ist einer der aufkommenden Trends beim Tätowieren und entwickelt sich langsam weiter Eines der am meisten diskutierten Themen in der Welt der Tätowierungen. Neben den beliebten 3D-Symbolen gibt es auch eine 3D-Schriftstiloption für Ihr Tattoo.

In Bei dieser Beschriftung können Sie jede andere Art von Tätowierungsschrift oder -beschriftung auswählen. Das Besondere daran ist jedoch, dass die Beschriftung dreidimensional gezeichnet wird. Wenn Sie Ihre 3D-Phrase oder Ihren 3D-Satz von einem erfahrenen Künstler erhalten, sieht er sehr gut aus und in den meisten Fällen überschattet er sogar Ihr Kern-Tattoo.

Da es sich jedoch um eine relativ neue Art von Schrift handelt, gibt es diese Nur wenige Künstler kennen sich damit aus, und deshalb muss man bei der Auswahl sehr genau sein.

Unabhängig von der Art der von Ihnen gewählten Beschriftung ist dies wichtig um sicherzustellen, dass Ihr Künstler es zeichnen kann. Um sicherzustellen, dass Sie das bekommen, was Sie wollen, nehmen Sie dem Künstler ein Muster und fragen Sie ihn, ob er es zeichnen kann oder nicht.

 

 

Check Also

50+ Einzigartig Klein Kreuz Tattoo Designs

Ein kleines Kreuz Tattoo war schon immer bei den Farbigen beliebt. Dies liegt in erster …

Schreibe einen Kommentar