Home / Tattoo / Stammes Afrikanische Symbol Tätowierungen

Stammes Afrikanische Symbol Tätowierungen

Afrika ist ein riesiger Kontinent und zieht durch seine interessanten Traditionen, die fantastische Tierwelt und die intensive Landschaft immer wieder die Faszination der übrigen Welt an. Dieses Land ist auch als Wiege der Menschheit bekannt. Die Afrikaner sind mit Armut, kapitalistischer Ausbeutung und Klimawandel konfrontiert.

Sie sind jedoch auch für ihr Wissen und ihre Kunst bekannt. Die meisten modernen Körperkünste stammen aus der afrikanischen Stammeskörperkunst. Viele afrikanische Stämme schmücken ihren Körper mit Körperfarben, Schlamm, Rasur, Piercing usw. Hier finden Sie eine Analyse afrikanischer Tätowierungen.

African Tattoo Designs

Afrikanische Tätowierungen faszinieren die Augen aller Tattoo-Liebhaber. Diese Tattoos entstanden in der Bronzezeit, also vor rund 5000 Jahren. Menschen verschiedener Kulturen und Rassen praktizierten diese Tattoos. Die meisten afrikanischen Tattoo-Designs stehen für Kühnheit und Mut.

Europäer betrachten Tattoos als Symbol für Mitgliedschaft. Diese Tattoos waren atemberaubend und wunderschön. Sie bieten auch ein bedeutendes und traditionelles Aussehen. Heutzutage sind afrikanische Tätowierungen bei Männern und Frauen sehr beliebt und ihre Beliebtheit nimmt ständig zu.

Daher ist die Nachfrage nach diesen Tätowierungsdesigns heutzutage sehr hoch.


Wohin mit afrikanischen Tätowierungen?

Afrikanische Tätowierungsdesigns sehen toll aus und können an jedem beliebigen Teil von Ihnen platziert werden Karosserie. Wie andere Tätowierungen haben auch afrikanische Stammes-Tätowierungen viele Variationen. Je nach Hauttyp können diese Tattoos ein unterschiedliches Aussehen haben.

Obwohl afrikanische Tribal-Tattoos bei Männern beliebt sind, tragen Frauen diese Tattoos auch gerne. Es ist nicht schwer, einige der besten afrikanischen Tattoo-Designs zu finden. Diese Tätowierungen sind sehr einfach, aber es stehen unzählige Optionen zur Verfügung.

Sie können also das beste Tattoo-Design auswählen, indem Sie die Kataloge und Onlinie-Tattoo-Galerien durchsuchen. Afrikanische Tattoo-Designs sehen anders aus und fühlen sich auch anders an. Während einige Designs Loop-Elemente haben, sehen andere gezackter aus. Sie müssen also entscheiden, welches Erscheinungsbild Sie wirklich benötigen.

Sie müssen auch die Farbe des Tattoos berücksichtigen. Meistens mögen die Leute schwarze Tattoo-Designs. Sie können jedoch einige Farben hinzufügen, um Individualität und Glanz zu erzielen. Die Bedeutung der afrikanischen Stammes-Tattoo-Designs hängt von der Farbe der Tattoos ab.

Wenn Sie Ihren Körper aus ästhetischen Gründen tätowieren möchten, vergessen Sie einfach die Bedeutung.

Sie können afrikanische Tribal Tattoos in fast allen Teilen Ihres Körpers platzieren. Abhängig von Ihrem Geschlecht können Sie jedoch den Ort auswählen. Stretch-Tattoos lassen sich sehr schön auf dem Rücken darstellen. Männer bevorzugen es, ihr afrikanisches Tattoo-Design auf dem oberen Rücken darzustellen. Frauen bevorzugen es jedoch, es sowohl auf dem oberen als auch auf dem unteren Rücken zu platzieren. Sie können es auch auf Ihre Finger, Arme, Füße, Beine, Knöchel usw. legen.

Die Bedeutung afrikanischer Tattoos leitet sich aus der Kultur dieser Nation ab. Die Natur des traditionellen afrikanischen Volkes war abergläubisch. Manche Menschen trugen Stammestätowierungen, um sich zeitlebens vor allen möglichen Verletzungen zu schützen. Sie betrachteten Tätowierungen als eine Art Schutzmaske.

Also glaubten sie, dass die Tätowierungen mit einigen Kräften verbunden sind. Durch das Tätowieren ihres Körpers dachten die Menschen, dass sie ein Leben lang Schutz erhalten werden.

In der heutigen Zeit dienen afrikanische Tätowierungskünste lediglich der Dekoration und haben keine Werte. Aber die traditionell denkenden Menschen sind der Meinung, dass diese Kunst sie übernatürlich macht und sie in der Lage sein werden, das Böse zu überwinden.

Statt zu tätowieren, verwendeten sie den Begriff Skarifikation, weil sie denken, dass diese Kunst den Träger mehr macht als Nur menschlich, aber übernatürlich.

Die Afrikaner tätowierten ihren Körper, um ihren Charakter darzustellen. Durch Skarifikation oder Tätowierung offenbaren diese Menschen ihre Kürze und ihren Mut. Skarifizierung ist sehr schmerzhaft. Unermessliche Kraft ist nötig, um dies zu tun diese Kunst. Afrikaner verwenden unterschiedliche Symbole bei der Gestaltung ihres Körpers. Die visuellen Symbole Adinkra wurden in Westafrika von Gyaman aus Cote und Akan aus Ghana kreiert. Es stellt Aphorismen oder Konzepte dar.

Afrikanische Tattoos bedeuten auch Schönheit. Die Afrikaner beginnen den Prozess der Verschönerung von Kindheit an. Obwohl es noch andere Gründe für Tätowierungen gibt, ist das Streben nach Schönheit ihr oberstes Ziel. Spiritualität spielt eine wichtige Rolle in der Kultur der Afrikaner.

Die meisten Menschen glaubten, dass der Geist um sie herum ist. Indem sie Gesichtstattoos machten, glaubten sie, dass der Tätowierer für den Geist des Todes weniger wünschenswert sein wird. Junge Frauen tragen oft Bauch-Tattoos, was ein Hinweis auf ihre Bereitschaft ist, Kinder zu gebären.

Die afrikanische Kultur betrachtet dies als die wünschenswerteste Eigenschaft einer zukünftigen Frau.

Arten von afrikanischen Tattoos

  • Komplizierte Tattoos.

Viele Details und Aufmerksamkeit werden für ein kompliziertes afrikanisches Tattoo-Design benötigt. Feste schwarze Farbe wird für die Gestaltung dieser Tätowierungen verwendet. So sorgt es für ein scharfes und männliches Aussehen. Viel Fokus ist wichtig, um ein kompliziertes Design zu erstellen. Daher müssen Sie einen exzellenten Künstler auswählen, um diesen Entwurf zu erstellen.

  • Leistungsstarke Tattoos

Afrikanische Tattoos sind Kunstwerke des menschlichen Körpers. Diese wurden von Menschen organisiert, die verschiedene Verbrechen begangen haben. Daher war das Erscheinungsbild dieser Entwürfe unterschiedlich und unterschiedlich. Diese Entwürfe sind das Symbol für Macht und Autorität. Sie können viele schöne Designs in dieser Kategorie auswählen.

  • African Tribal Celtic.

Diese sind sehr attraktiv und einzigartig. Für diese Entwürfe werden schwierige Muster und gewundene Linien verwendet. Hier finden Sie auch unzählige Tiermotive. Aber die meisten von ihnen hängen mit Religion und Fruchtbarkeit zusammen.

​​

  • Tattoos für afrikanische Elefanten.

>Wenn Sie ein Tierliebhaber sind, können Sie Ihren Körper mit Tätowierungsmotiven für afrikanische Elefanten schmücken. Diese Tätowierungen repräsentieren Stärke, Einfachheit und Menschlichkeit. Elefanten sind gewaltige Wesen, aber sie können großartige Gefährten sein. Ein afrikanisches Elefantenmuster kann einfach elegant und atemberaubend sein.

  • Blumen-Tattoos

Blumen repräsentieren die Schönheit und Reinheit von Frauen. Das angenehme Aussehen von Blumen eignet sich hervorragend für Tattoo-Designs. Sie können eine Blume im afrikanischen Tattoo-Design herstellen, die schön, traditionell und ansprechend aussieht.

  • Schmetterlingstattoos

Schmetterling Tattoos sind schön und es sieht angenehmer aus, wenn es im afrikanischen Stil dargestellt wird. Diese Tattoos sind kreativ, einzigartig und schön, wenn sie in der Seite eingefärbt werden.

  • Sternentattoos

Wenn Sie nach einem coolen afrikanischen Stammes- Design suchen, ist Stern die beste Wahl. Sie können Starts mit einigen großartigen Tribal-Stickereien und Mustern kombinieren.

  • Blumenmuster.

Das Blumenwellen-Design kann in ausgeführt werden dein Körper. Es kann erweitert werden, wenn Sie mehr benötigen. Für die Gestaltung dieser Tattoos kann dunkles Schwarz oder Kastanienbraun verwendet werden.

  • Bunte Ganzkörperkunst

Sie können diese Art von Tattoo-Design auswählen, wenn Sie eine farbenfrohe Arbeit in Ihrem gesamten Körper mögen. Das Entfernen dieser Designs von Ihrem Körper ist jedoch sehr schwierig und kostspielig. Sie müssen sehr viel Geld ausgeben, um diese Entwürfe weg zu erhalten. Bevor Sie dieses Tattoo-Design auswählen, müssen Sie sehr sorgfältig überlegen.

  • Stammesvogel Dieses Design kann sehr faszinierend sein. Sie können diese Arten von Tätowierungsdesigns ausprobieren und sie an Ihren Stil anpassen. Sprechen Sie einfach mit einem Designexperten, um das beste Design zu erhalten.

Wie andere Tattoo-Designs haben auch afrikanische Tattoos je nach Symbol unterschiedliche Bedeutungen. So können Sie das am besten geeignete Tattoo nach Ihren Wünschen auswählen. Die Bedeutungen und Symbole hinter diesen Tätowierungen werden interessant sein.

Wenn Sie sich am wenigsten Gedanken über die Bedeutung machen, können Sie die Ursprünge und die Symbolik hinter Ihrem Tätowierungsdesign verstehen. Es wird Ihnen helfen, Ihrer Wahl Persönlichkeit zu verleihen.

Check Also

50+ Einzigartig Klein Kreuz Tattoo Designs

Ein kleines Kreuz Tattoo war schon immer bei den Farbigen beliebt. Dies liegt in erster …

Schreibe einen Kommentar